Ausstellungseröffnung in Liebethal

Bereits die zweite wunderschöne Ausstellung schmückt die zwei Innenwände des neuen Anbaus an der Liebethaler Kirche. Auch diesmal kann man Bilder eines aus Liebethal stammenden Künstlers betrachten. Es sind allesamt wunderschöne Ansichten von unserer Kirche zu bewundern. Der Autor – Wolfgang Grahl – wählte für die Ausstellung etliche Bilder aus den 1960er Jahren, die älteste Zeichnung ließ er bereits mit 10 Jahren entstehen. Während der Ausstellungseröffnung gab uns Herr Gral auch noch tieferen Einblick in die Entstehungsgeschichte der Werke und damit für viele Besucher den Anlass zur Erinnerung an die vergangene Zeit. Es sind wirklich wunderbare Zeitberichte und damit eine sehr empfehlenswerte Ausstellung! Vielen Dank an Matthias Piel, für die Initiative, die Ausstellung möglich zu machen und Herrn Grahl für den schönen Moment der Ausstellungseröffnung!